Mathe-Vortrag: Versackte Münzen

Also... man hat 4 Säcke und n Münzen. Auf wie viele Art und Weisen kann man die Münzen auf die Säcke verteilen? So weit, so gut. Hoppla – man kann ja die Säcke auch ineinander stecken. Ändert sich da was? Ja? Na gut. Und, äh, insgesamt?

VORTRAG

IMG 0748

Abiturientin Julia Kühnert und Lehrer Dieter Hahn stellten ein mathematisches Problem und Lösungsmöglichkeiten vor.

Was zunächst nach einem nur der Zahlentheorie der Universität zugänglichen Problem aussah, wurde durch das überraschende Resultat einer GFS plötzlich ins Licht der Lösbarkeit gerückt: Gibt es da womöglich eine Formel?! Die Antwort lautet: Jein. Es gibt nicht eine, sondern 12. Und die haben zwei 'Mathe-Verrückte' (Julia Kühnert (J2) und Dieter Hahn) nicht nur ausgerechnet, sondern auch noch bewiesen. Und zwar mit Schulmethoden.

Und davon wurde an diesem Abend ein bisschen was erzählt...

© 2017 SaRose – Schulverein am Rosenstein-Gymnasium Heubach / Zur Homepage des Rosenstein-Gymnasiums
Impressum + Datenschutz