#24 Peter Tschaikowsy: Schwanensee

Freitag, 27. November 2015

Peter Tschaikowsy: Schwanensee

Ballett der Tatarischen Staatsoper Kasan

„Schwanensee“ ist zweifellos das bekannteste und populärste Ballett. Wie oft man es auch schon gesehen haben mag, man wird immer wieder neue Schönheiten darin entdecken. Grazie und scheinbar mühelose Eleganz verwandeln die Bühne in einen Ort der Magie. Der Grundgedanke des Balletts, der Sieg des Guten über das Böse, wird in der Musik parallel zur Choreografie entwickelt. Das Ballett der Tatarischen Oper Kasan erhielt 2007 als einziges Ballett-Ensemble den höchsten Staatspreis der Russischen Föderation.

Stadtgarten, 20 Uhr. Anmeldung im Sekretariat. Schülerkarten 5 €. Die Karten sind spätestens einen Tag vor der Aufführung abzuholen.             

Für(s) Kultur-Profi(l)                 Ballett                 31/24 Schwanensee


© 2017 SaRose – Schulverein am Rosenstein-Gymnasium Heubach / Zur Homepage des Rosenstein-Gymnasiums
Impressum + Datenschutz