#16 Literatur-und-Theater spielt: Salz in die Wunde

Dienstag, 17. November 2015

Literatur-und-Theater spielt: Salz in die Wunde

Ein nettes Familientreffen, im Hotel –
das Ambiente muss schließlich stimmen. Nur was da den ganzen Tag über passiert, passt nicht so ganz zum schönen friedliche Ambiente. Und ganz schnell kann sich der eine oder andere nicht ganz sicher sein, ob er nicht plötzlich im wahrsten Sinne des Wortes eine Leiche im Keller hat. Und dann kommt auch noch einer und streut Salz in die frisch geschlagenen Wunden…

Wie bei uns üblich spielen die Kursteilnehmer nicht nur fast alle Rollen, sondern haben das Stück auch selbst geschrieben und zum Teil darin Regie geführt.

Beginn: 19:30, Aula des Rosenstein-Gymnasiums. Der Eintritt ist frei, über eine kleine Spende würde sich der Kurs aber schon freuen.

Für(s) Kultur-Profi(l)       Theater       31/16 Salz in die Wunde


© 2017 SaRose – Schulverein am Rosenstein-Gymnasium Heubach / Zur Homepage des Rosenstein-Gymnasiums
Impressum + Datenschutz